Wienführungen

Wer denkt, sowieso schon alles über Wien zu wissen, den möchten wir zu einer unserer Wienführungen durch den 1. Bezirk einladen – wir nehmen die Herausforderung an! Wir spazieren von der Mölker Bastei zum Minoritenplatz und plaudern über die Stadtmauer, irische Schotten, hoher Herren Häuser und kakanischen Spione. Wir schlängeln uns durch Innenhöfe und Gasslwerk zwischen Schwedenplatz und Himmelpfortgasse, wo wir ganz altes Wien samt Sagen, Dirnen und Pawlatschen erkunden. Wir führen durch die Hofburg, in der es inmitten Habsburger-Megalomanie gewaltig "menschelt". Unter dem Motto "Stadt des Grauens" erkunden wir sogar die ganz dunklen, abgründigen Seiten der Wiener Stadtgeschichte oder folgen den Spuren, die große Musikschaffende und musikalische Institutionen über Jahrunderte im "Klangkörper Wien" hinterlassen haben. Und wer Wien ganz klassisch erleben möchte, der/die soll es auch so bekommen. Ganz wie gewünscht!

Klangkörper Wien R.png

Klangkörper
Wien

2 Std.

Stadt des Grauens .png

Stadt
des Grauens

2 Std.

Lieber Augistin _Baselisk.png

Vom Lieben Augustin
zur Himmelspforte

2 Std.

Von Mimi zu den Helden_edited.png

Von Mimi zu den
Helden

2 Std.

wienfuehrung_pasqualati.png

Vom Herrn Pasqualati zu den minderen Brüdern

2 Std.

Adler_edited.png

Wiener
Klassik

nach Vereinbarung